STM 2017 - Topcat Classic

Bericht ÖSTM Tocpat K1 2017:

Der Seehamer Segelclub war Austragungsort der Österreichischen Staatsmeisterschaft der TOPCAT K1Klasse vom 25. – 27. August. Am Freitag, 25.8. ließen die Windverhältnisse leider keine reguläre Wettfahrt zu. Da aber auf Grund der Wetterlage der für den Obertrumer See typische morgendliche Südwind sehr wahrscheinlich war, setzte Wettfahrtleiter Martin Kalhamer den ersten Start für Samstag 07.00 Uhr früh an. Die Rechnung ging auf, und es konnten bis Mittag drei Wettfahrten bei wunderbarem thermischen Wind gesegelt werden. Das Gleiche auch am Sonntag. Da gingen sich sogar vier Wettfahrten aus.

Sieger der Klasse Topcat K1 , ÖSTM und Salzburger Landesmeister wurden:

Wolfgang Klampfer (Segelclub Mattsee) und Bastian Lauchart (Seehamer Segelclub).

Das eigens für diese Regatta formierte Team (normalerweise segelt Wolfgang Klampfer mit seinem Sohn Paul in der Katamaranklasse Tornado / Bastian Lauchart mit seinem Cousin die Jolle Korsar). Wolfgang Klampfer vom Segelclub Mattsee / Bastian Lauchart vom Veranstalterclub konnte 6 von sieben Wettfahrten gewinnen. Somit hat der Seehamer Segelclub mit Bastian Lauchart seit sehr langem wieder einen Staatsmeister in seinen Reihen.

 2.Platz: Mathias Equiluz und Michael Berger (Yacht Club Breitenbrunn)

3.Platz: Herbert und Susi Wallner (ebenfalls vom Veranstalterclub)

 

Bei den K3 (Einhandklasse) konnte wiederum der Deutsche Wolfgang Gommel (SCNS) den ersten Platze ersegeln

2.Platz und Salzburger LM: Hubert Schallmoser vom Veranstalterclub

 

Saturday the 21st. Österreichische Topcat Klassenvereinigung
Joomla template freaks